Was ist Ideenmanagement?

Ideenmanagement ist der internationale Oberbegriff für die beiden partizipativen Optimierungssysteme (PO-Systeme): BVW und KVP.

BVW Betriebliches Vorschlagswesen
Spontane Ideenfindung, zentrale oder dezentrale Bearbeitung
KVP     Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
Gelenkte Ideenfindung in moderierten Gruppen

Ziel des Ideenmanagement ist

  • die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • auf Basis kontinuierlicher Verbesserung
  • durch Nutzung des Ideenpotentials aller Mitarbeiter im Unternehmen
  • mittels dieser beiden partizipativen Optimierungssysteme

Zur EUREKA Startseite